Um unsere Situation herauszufinden bedurfte es etlicher Recherchen und Erklärungen. Nun ist es aber gewiss: wir sind umgewandelt und wohl irgendwann – je nachdem wann wir eingezogen sind - von Verkauf und dann Eigenbedarfskündigungen bedroht!

Wir, das ist eine Hausgemeinschaft, die sich schon länger kennt, die Veränderungen im Kiez aufnimmt, hier lebt – in einem lange Zeit scheinbar nicht beachteten Kiez innerhalb des S-Bahn Rings in unmittelbarer Nähe zum Ostkreuz.

Unser Haus wurde 2014 umgewandelt. Fast durch Zufall erfuhren wir vor Kurzem davon. Eine unvermietete Wohnung wird gerade durch eine bekannte Vermittlungs-Firma vermarktet. Die Firma ist bekannt dafür, dass sie für ein großes britisches Immobilien-Imperium die Wohnungsverkäufe übernimmt.

Nun sind wir in großer Sorge was mit unseren Wohnungen passiert - ob wir verdrängt werden sollen? Deshalb setzen wir uns ein für den dauerhaften Erhalt von Mietwohnungen und wollen sie sichern für die Menschen, die darin leben!