Wir, das sind eine Mietergemeinschaft mit 20 Wohnungen und zwei Gewerbeeinheiten (Gaststätte & Kosmetik Studio).

Bisher liegt uns ein Schreiben der Hausverwaltung vor, wonach der Eigentümer sich zur Umwandlung von Miet-in Eigentumswohnungen “entschlossen hat”. Außerdem wurden bisher nicht näher benannte, umfangreiche Sanierungen angekündigt. Sie sollen voraussichtlich demnächst stattfinden.

Die Aufteilung des Hauses fand jedoch schon vor einigen Jahren statt. Der Milieuschutz für unseren Kiez kam erst April 2018. Dadurch kommt ein Vorkauf durch den Bezirk nicht mehr in Betracht.

Wir wollen hier bleiben und suchen eine mieterfreundliche Lösung für „unser“ Haus.